Anmeldung - Hallertauer Fußwallfahrt 1961 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Anmeldung

Die Wallfahrt

Anmeldung zur Wallfahrt

___________________________________________________________________________________________________________________________

Keine Wallfahrt zur Gnadenmutter in 2020

Liebe Fußwallfahrer,
in der Sitzung von Vorstand und Beiraten am 22.7.2020 haben wir beschlossen, die Wallfahrt für das Jahr 2020 abzusagen.
Einerseits die Sorge wegen gesundheitlichen Risiken, andererseits die Einschränkungen aufgrund der nöch länger gültigen Verordnungen haben diese Entscheidung notwendig gemacht.

Es wäre heuer die 60. Fußwallfahrt gewesen, an der auch der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer teilnehmen wollte.
Nun hofft die Pilgerleitung auf ein Nachholen im kommenden Jahr.
Pilgerführer Klaus Nöscher dazu: "Wir zählen ja nicht nach Jahren, sondern nach Wallfahrten."
So oder so gesehen, steht die 60. Wallfahrt also an - nur eben nicht in diesem Jahr.

Teilnehmer, die sich bereits um Quartiere bemüht haben, sind gebeten, ihre Quartiergeber entsprechend zu informieren.

Die Pilgerleitung wünscht allen gute Gesundheit!
___________________________________________________________________________________________________________________________


Die Informationen zur Anmeldung werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht!




Hallertauer Volksbank Wolnzach
Konto: 6601111
IBAN: DE27 7216 0818 0006 6011 11
BLZ: 72191600
BIC: GENODEF1INP

Sparkasse Wolnzach
Konto: 47274
IBAN: DE14721516500000047274
BLZ: 72151650
BIC: BYLADEM1PAF

Bitte beachten Sie: Aus Versicherungsgründen können wir keine Sammelüberweisungen annehmen!

Mit dem Pilgerbeitrag werden die Organisationskosten gedeckt, die Bustransporte zu den Quartieren und die notwendigen Versicherungen bezahlt.

Das Konto der Sparkasse Wolnzach ist auch unser Spendenkonto. Wenn Sie unserem Verein eine Spende zukommen lassen wollen, geben Sie bitte auf einem mit Spende gekennzeichneten – gesonderten – Überweisungsvordruck Ihren Namen, Vornamen und Ihre Anschrift an. Wir senden Ihnen die Spendenbescheinigung.

Wir bitten um Beachtung:
Die Hallertauer Fußwallfahrt ist eine öffentliche Veranstaltung bei der auch Bilder zur Veröffentlichung gemacht werden. Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden dass gegebenenfalls auch Bilder auf denen Sie zu sehen sind veröffentlicht werden können.

Auf Grund der abnehmenden Beanspruchung der Busse für die Rückfahrt stehen heuer nur noch 2 Busse für die Rückfahrt bereit:
Bus 1 – fährt in etwa die Strecke der Wallfahrt zurück: Neumarkt St. Veith – Geisenhausen – Altfraunhofen – Vilsheim – Buch a. Erlbach – Moosburg – Nandlstadt – Au i. H. – Schweitenkirchen – Pfaffenhofen – Uttenhofen – Wolnzach
Bus 2 – fährt als erstes direkt nach Wolnzach, dann in den nördlicheren Bereich: Wolnzach – Fahlenbach – Ober- u. Niederstimm – Lenting/Hepberg – Wettstetten – Etting – Kösching – Großmehring – Vohburg – Münchsmünster  
Dies ist eine erste Orientierung. Einzelne Haltestellen können sich noch ändern.
Die Kosten betragen 10,00 €


 
Hallertauer Fußwallfahrt 1961 e. V. - Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü