Jugendkreuz 2016 - Hallertauer Fußwallfahrt 1961 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugendkreuz 2016

Die Bilder
Nach der Maiandacht der Hallertauer Fußwallfahrer mit Wolnzachs Pfarrer Johann Braun am Sonntagnachmittag, 8. Mai 2016 wurde das neue Kreuz neben der Kirche in Lohwinden vom Gosseltshausener Pfarrer Przemyslaw Nowak eingeweiht.
Das sogenannte Jugendkreuz ist bei der Renovierung der Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt auf unerklärliche Weise verschwunden. Daraufhin hat der Beirat der Hallertauer Fußwallfahrt im vergangenen Februar beschlossen, nach Genehmigt durch die Kirchenverwaltung ein neues Kreuz errichten zu lassen.

Um das Kreuz versammelt haben sich zweiter Pilgerführer Alois Kellerer, die Pfarrer Johann Braun
und  Przemyslaw Nowak, Schreiner Reinhold Resch und Pilgerführer Klaus Nöscher.

Musikalisch gestaltet wurde die Maiandacht vom Wallfahrer-Chor unter Leitung von Christoph Hellerbrand.

 
Hallertauer Fußwallfahrt 1961 e. V. - Copyright 2016. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü